OpZack.eu © 2008  

 

Trainerin

 

Beate Mansfeld

geprüfte Übungsleiterin

 

Die Gruppe wird seit der Session 2007/2008 von Beate Mansfeld (geb. Frings) trainiert. Sie ist seit ihrem 3. Lebensjahr Mitglied der Prinzengilde und hat dort im Alter von 5 Jahren in der "Pärchentanzgarde" angefangen zu tanzen. Seitdem ist sie mit dem "Karnevalsvirus" infiziert und steht jedes Jahr mit Leidenschaft für die Prinzengilde auf der Bühne. Sie tanzte bis 2011 in der "Großen Wache" bei den Regimentstöchtern und gründete in der Session 2008/2009 das neue Regimentstanzcorps "Klömm Erop" als Tänzerin mit.

 

In der Kinder - und Jugendabteilung tanzte sie viele Jahre Garde - und Showtanz. Sie war Tänzerin der Showtanzgruppe "Hemmel on Äed", die sie 5 Jahre lang bis zum Abschied der Gruppe zusätzlich trainierte. Außerdem war sie mit ihrem Tanzoffizier Pascal Proft Jugend- und Nachwuchstanzpaar der Prinzengilde.

 

Parallel tanzte sie seit ihrem 6. Lebensjahr Latein und Standard beim TSC Schwarz-Gelb Aachen. Im Lateintanz erreichte sie hierbei die Klasse Jugend - B und mit der Lateinformation tanzte sie bis in die 2. Bundesliga. Nach einer Pause von 2000 - 2006 tanzte sie in der Saison 2006/2007 und 2007/2008 für das B-Team des ATSC Blau Silber Aachen.

 

Im Jahr 2004 machte sie den Übungsleiterschein beim Deutschen Verband für Garde und Schautanzsport (DVG).

 

Beate Mansfeld ist von Beruf Rechtsanwältin und Mutter eines Sohnes. Derzeit arbeitet sie als Rechtsanwältin in der Kanzlei Frings III und Mansfeld (www.frings-mansfeld.de). Im Jahr 2008 heiratete sie Sven Mansfeld - ebenfalls Mitglied und Tänzer der Prinzengilde.

 

trainerin@opzack.eu