Geschichte

 

Gegründet wurde die Gruppe in der Jugendabteilung der KG Prinzengilde unter dem Namen "Gilde Gören". Angekommen im Uniformiertencorps gab sie sich den Namen "Under Control", den sie in der Session 2007/2008 in "Op Zack!" änderte.

 

 

Tänze:                                          Trainerin:

 

2000/2001    Techno-Pipi                - Anita Zielonki

 

2001/2002    Aral/Coca-Cola          - Anita Zielonki

 

2002/2003    Afrika                        - Veronika Sievers, Stolberg

 

2003/2004    Neue Deutsche Welle  - Veronika Sievers, Stolberg

 

2004/2005    Sister Act                  -  Veronika Sievers, Stolberg       

 

2005/2006    DJ Bobo                    -  Veronika Sievers, Stolberg

 

2006/2007    Moulin Rouge             - Veronika Sievers, Stolberg

 

2007/2008    We will rock you!        - Beate Frings

 

2008/2009    Piraten                      - Beate Mansfeld (geb.Frings)

 

2009/2010    Mamma Mia!              - Beate Mansfeld

 

2010/2011    Der Schuh des Manitu - Beate Mansfeld

 

2011/2012    Rocky Horror Show     - Beate Mansfeld

 

2012/2013    Zirkus                        - Beate Mansfeld

 

2013/2014    Bergrather Oscarnacht - Beate Mansfeld

 

 

 

 

 

Alles fing im Jahr 1992 an. Bereits hier starteten einige von uns ihre Tanzkarriere in der Disneygruppe. Mit Tänzen wie z.B. "Aladin" und "die Muppets - Show" konnten wir uns dem Publikum auf unseren eigenen und auch auf fremden Kindersitzungen zeigen. Unseren ersten Tanz als Jugendshowtanzgruppe, die aus der Disneygruppe und aus der Kindershowtanzgruppe zusammengestellt wurde, präsentierten wir im Jahr 2000 mit dem Thema "Techno-Pippis". Mit weiteren Tänzen, wie "Aral/Coca-Cola", "Afrika", "Neue deutsche Welle", "Sister Act", "DJ Bobo", näherten wir uns dem langersehnten Ziel, bei den Erwachsenen mitmachen zu können. Mit dem ersten Tanz als Erwachsenen-Showtanzgruppe und dem Thema "Moulin Rouge" in der Session 2006/2007, begleiteten wir die KG Prinzengilde bei Ausmärschen und Sitzungen und sorgten immer, frei nach dem Motto "Op Zack", für gute Stimmung. Einen großen Anteil an unserer Begeisterung, für die KG Prinzengilde tanzen zu dürfen, haben zwei gestandene Prinzengildemitglieder, Beate Mansfeld als unsere Trainerin und Iris Mondry, bei denen wir uns ganz herzlich bedanken möchten. Wir hoffen auf noch viele Auftritte für die KG Prinzengilde und freuen uns schon auf die kommende Session.

 

Für die Showtanzgruppe Op Zack, Lara Spitz